Antipasti: Champignons, Paprika, Tomaten, Auberginen

Anti Pasti

Zutaten:

  • Cherrytoamten
  • Knoblauch
  • Paprika
  • Champions
  • Rosmarin
  • Thymian
  • Olivenöl
  • Auberginen

Drei kleine feuersteste Formen jeweils folgendermaßen füllen:

1) 2 kleine Päckchen Champignons, eine Knoblauchzehe ungeschält, 1 TL Olivenöl, frische Thymian und Rosmarinzweige

2) Snackpaprika (5 – 10 je nach Größe der Form) mit der gleichen Anzahl Knoblauchzehen ungeschält und 1 TL Olivenöl

3) Kirschtomaten gemischt gelb und rot

Für die Auberginen, einfach die Auberginen halbieren und mit der offenen Seite auf ein mit Backpapier gelegtes Blech legen. Auf den restlichen Paltz auf dem Blech die Auflaufformen stellen. Alle drei Formen und das Blech bei 180 ca 20 – 30 Minuten im Ofen garen, das Gemüse sollte weich sein und die Auberginen und Paprika auch an der Haut leicht gebräungt.

Ein wenig abkühlen lassen und bei zimmertemperatur oder lauwarm servieren. Wer mag kann über die Auberginen noch ein wenig Olivenöl geben. Dazu kann man Baguette, Büffelmozzarella, Parmesan, Wein, Artischockenherzen, Knoblauchmajo, etc. reichen….

Eine milde und sehr beliebte Form Gemüse zu essen…

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>