Veggie Ragout

Portionen: 4
Zubereitung: 20 Min
Kochen: mindestens 60 Minuten

Zutaten:

  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 3 kleine Möhren
  • 1 Zucchini
  • 1 Aubergine
  • 2 Dosen Pizzatomaten
  • 2 EL Balsamico
  • 4 getrocknete Tomaten ohne Öl (optional)
  • Prise Chilli
  • 2 EL getrockneter Basilikum oder italienische Kräuter
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 Tl Honig

Das Gemüse, die Zwiebel und den Knoblauch fein würfeln. In einer Pfanne anrösten, dann die Pizzatomaten, die getrockneten Tomaten und den Essig hinzugeben. Mindestens 60 Minuten unter gelegentlichem Umrühren kochen lassen, gerne auch länger (Ja ich weiß, die Vitamine…aber dafür schmeckt es so mild und cremig)

Wenn Ihr das Ragout essen wollt, 10 Minuten vorher die übrige Flüssigkeit mit Tomatenmark binden und das ganze mit dem Chilli, den Kräutern und dem Honig, wer mag auch Salz abschmecken.

Passt zu Brot oder Nudeln und wird durch Öl oder Parmesan als Topping noch leckerer ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>