Blaubeer Vollkorn Pancakes

pancakes

Bitte entschuldigt das Denglisch, aber die “Pfannekuchen” mit Backpulver und Buttermilch sind nun mal typisch amerikanisch und daher hätte ein komplett deutscher Titel sicher falsche Erwartungen geweckt.

Für vier als Hauptspeise oder für 6 als Snack. Im Bild serviert mit Joghurt und frischen Heidelbeeren.

Im Winter stehe ich immer wieder im inneren Kampf: Ökogewissen oder Gaumenfreude. Wenn man ein wenig Abwechslung beim Obst wünscht und sich nicht auf Lageräpfel und Birnen beschrencken will, muss zu “Flugobst” greifen. Wer das nicht verantworten will, kann sie sicher auch mit Apfelstücken ausprobieren.

Zutaten:

  • 2 Tl Rapsöl + ggfs. etwas Öl für die Pfanne
  • 2 TL Backpulver
  • 300 g Weizenvollkornmehl
  • 500 ml Buttermilch
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckschen Vanillezucker
  • 125 g frische Heidelbeeren

Zubereitung:

Die ersten 7 Zutaten zügig zu einem Teig verarbeiten, dann eine Pfanne erhitzen und gegebenenfalls leicht einfetten. Nun die Beeren unter den Teig heben und wenn die Pfanne heiß ist portionsweise von beiden Seiten braten.

Njammii und macht durch das Vollkornmehl auch gut satt!

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>