Pasta mit Mangold und Kartoffeln

Pasta mit Kartoffeln und Mangold

Zutaten für 1 Person:

  • 75 g trockene Vollkornnudeln
  • 3 Stück (klein) Kartoffeln
  • 100 g Mangold
  • 1 Zehe(n) Knoblauch
  • 1 Stück (klein) Zwiebel/n
  • 1 TL Olivenöl
  • 2 EL (gerieben) Parmesan
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden und in gesalzenes Wasser geben, ca 10 Minuten köcheln lassen.
  2. In der Zeit Mangold von zu harten Stielen befreien und in feine Streifen schneiden, Knoblauch und Zwiebel schälen und hacken, Parmesan reiben und Wasser für Nudeln aufsetzen.
  3. Kartoffeln abgießen und Nudeln ins Wasser tun.
  4. Pfanne stark erhitzen und das Öl hineingeben, wenn das Öl heiß ist die Kartoffeln scharf anbraten, dann Zwiebel und Knoblauch dazu geben und zum Schluss das Mangold, gut umrühren damit der Mangold nicht anbrennt.
  5. Nudeln abgießen und in die Pfanne geben, alles würzen und mit Parmesan bestreut servieren.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>