Schmorgurken

Schmorgurken

Für eine gute Freundin von mir :)

Ein leichtes und schnelles (Sommer)gericht – es ist ein einfaches, schlichtes Gericht, ich esse es gerne, es erinnert mich an meine Kindheit und unser Schmackofatz, hat auch keine Reste gelassen :)

Für alle Fleischesser – sehr lecker auch mit Hackfleischbällchen in der Gurkenpfanne…

Kartoffeln mit Schmorgurken

Portionen:  2
Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  20 min
Schwierigkeitsgrad:  leicht

Zutaten:

  • 1 Stück Salatgurke/n
  • 7  – 8 Stück Kartoffeln
  • 1 Becher Saure Sahne, 10 % Fett
  • 1 EL Dill
  • 1 Prise(n) Kräutersalz
  • 1 Prise(n) Pfeffer
  • 1 TL Olivenöl

Anleitung:

Kartoffeln schälen und aufsetzen.
Gurken schälen und halbieren und in daumendicke Scheiben schneiden.

(Wer Hackfleischbällchen dazu möchte, rollt diese einfach aus Hackfleisch und brät diese noch vor den Gurken an)

Die Gurken in dem Olivenöl anbraten und ca 10 Minuten schmoren. Wenn die Gurken etwas weicher, aber noch nicht matschig sind, die Saure Sahne (und eventuell) ein wenig Wasser dazu geben und die Gewürze dazugeben. Vor Herd nehmen und mit den garen Kartoffeln servieren.

(Foto folgt, werde es bald wieder kochen)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>